Finanzpolitische

Blätter

(ausgewählte Beiträge aus den Heften ab Nr. 1 bis 83 - Stand November 2009, wird fortgesetzt)

Anmerkung: Die Finanzpolitischen Blätter sollen die Arbeit der (Ehrenamtlichen) Ag Finanzen und Steuern dokumentieren.

Die Beiträge stellen die Meinung der Verfasser dar. Sie werden als Manuskript gedruckt und redaktionell nicht bearbeitet. Die Hefte sind Eigenproduktion (und - Finanzierung). Die Beiträge in den Heften dienen als Arbeitsmaterial und als Zuarbeiten für grundsätzliche Meinungsbildungen. Weitere Veröffentlichungen und Verwendungen sind vorher mit der Ag abzustimmen. Hinweise, Kritiken, Stellungnahmen, Vorschläge (und Spende für Druckkosten) u.a. sind erwünscht. Bei evtl. Druck- und Schreibfehlern, bitte um Entschuldigung).

Hier werden Beiträge aus den Finanzpolitischen Blättern (ausgearbeitet für die ehrenamtliche Arbeitsgruppe Finanzen und Steuern i.d. AG Wirtschaftspolitik- Die LINKE) veröffentlicht.

Die Seite befindet sich noch im Aufbau

Grundlagen einer Diskussion

Konzept06

Arbeitszeitbetrachtung der Ag-Mitglieder

Konzeption071

Konzeption072

Kurzkonzept

Standpunkt zum Wahlprogramm (Mai 2009)

DDR-Finanzen (November 2009)

Diskussionsseite

Vergleich mit früheren Vorschlägen

Programmvergleiche

Krisenvergleiche

Impressum, Disclaimer Letzte Änderung: 06.11.2009, Ansprechpartner: Jochen Ebel